16. Juni 2024 22:58

Fleißig trainiert haben die Blasrohrschützen in den letzten Wochen, weil die Meisterschaften im Kreis II der Schützen bevor standen. Dies betrifft die Schützenvereine aus dem Kreis Neunkirchen und dem Saar-Pfalz-Kreis. Austragungsort war beim Schützenverein in Neunkirchen.

In der Schülerklasse 1 waren für Bliesmengen 5 Jugendliche im Alter von 12 Jahren am Start. Das Training hatte sich ausgezahlt, denn alle belegten vordere Plätze und haben sich mit ihren guten Resultaten jetzt auch für die Landesmeisterschaften am 7.7.24 qualifiziert.

Fynn Becker belegte mit 526 Ringe Platz 1, Jakob Löw mit 523 Ringe Platz 2, Leo Trautmann mit 520 Ringe Platz 3, Ben Haider mit 504 Ringe Platz 4 und Neo Nowottnick mit 480 Ringe Platz 5.

Mit 563 Ringen wurde Edi Hautz in der Herrenklasse Zweiter hinter Klaus-Peter Jungblut mit 566 Ringe.

Allen herzlichen Glückwunsch vom gesamten Verein für die guten Leistungen

Bild:

auf dem Bild befinden sich unsere Jugendlichen während dem Wettbewerb.

von links nach rechts: Ben Haider, Neo Nowottnick, Leo Trautmann, Jakob Löw und Fynn Becker

By jweber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert