Fünfter Wettkampf.

 

Mit 1:4 Punkten hat die erste Mannschaft, in der Landesliga verloren.

Ines Lagaly verliert mit guten 380 Ringen gegen ihren sehr starken Gegner mit dem Spitzenergebnis von 390 Ringen. Florian Bommel hat einen schlechten Tag erwischt und unterliegt deutlich mit 352 zu 376 Ringe. Andreas Hautz holte einen Punkt mit 372 zu 366 Ringe. Carina Löw und Jens Quoiffy erreichten mit 374 zu 374 einUnentschieden. Das darauf folgende Stechen ging leider mit 9 zu 10 für den Gegner aus. Auch Laura Frisch hatte mit 359 zu 371 keine Chance.

Die zweite Mannschaft schaffte in Erbach ihr bisher höchstes Resultat, hatte jedoch trotzdem gegen den Tabellenführer mit 1457 zu 1451 das Nachsehen. Sehr schade. Groß aufgetrumpft ist dabei Peter Bauer mit 376 Ringe, ihm folgten Jakob Wahrheit (365), Thomas Heinen (355), Janosch Wahrheit (355).

Auch die dritte Mannschaft erreichte ihr bestes Resultat. Dank der stetigen Leistungssteigerung der drei Nachwuchsschützen Paul Kiel (349), Samantha Peter (346) und Luca Maus (307).

Ralf Hein (327) und Edi Hautz (352) trugen zum Sieg bei.

 

Winterwanderung:

 

Wir erinnern nochmals unsere Gäste daran, dass die Gaststätte am kommenden Sonntag zum Frühschoppen geschlossen ist.

Auch nochmals der Hinweis auf unsere Winterwanderung am 27.12.18. Wir bitten unsere Mitstreiter darum, sich in die im Schützenhaus ausliegende Liste einzutragen, oder sich unter 06804-6464 anzumelden.


Aktuelle Informationen

Kalender

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Spenden

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

Hier können Sie spenden:

 

Newsletter Anmeldung